CACIL-Prüfung – Gebrauchshundeklasse

Eben hat uns die Postbotin einen Brief gebracht. Das macht sie beinahe täglich … aber heute war es ein besonderes netter Brief. Ian hat die CACIL-Prüfung bestanden und ist damit von jetzt an berechtigt in der Gebrauchshundeklasse zu starten. Das hätten wir alles bereits vor ein paar Monaten haben können … aber ich wußte nicht wirklich, welche Bedingungen erfüllt sein müssen …. und hatte etwas anderes im Kopf. Esther, die die bestrittenen internationalen Bahnrennen und Coursings von Ian vor Augen hatte wies mich in Tüttleben nochmals darauf hin, daß er doch nun wirklich in der Gebrauchshundeklasse starten könnte. Zu Hause habe ich dann ganz in Ruhe alles durchgeschaut und rasch die Unterlagen zum DWZRV geschickt mit der Bitte um Bestätigung. Na ja, und genau diese Urkunde halten wir nun heute in Händen. Jetzt darf ich mir dann für die nächste Ausstellung den Kopf zermartern ob es günstiger ist ihn in der Champion- oder der Gebrauchshundeklasse starten zu lassen. Puuuuhhhh!!! Soll ich mich nun darüber freuen???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.