Die Geburt von Cineads & Ians Kindern

Am 9. April haben wir alle, Michael, Lotte, Ian, Chadwick und ich, uns aufgemacht nach Koberg. Immer in der Hoffnung früh genug da zu sein, um die Geburt von Cineads und Ians Kindern miterleben zu können. Es hat geklappt.

In der Nacht vom 10. auf den 11. April sind 10 Caoinlans – 3 Buben und 7 Mädchen – auf die Welt gekommen. Alle, und vor allem Cinead, sind wohlauf. Und dafür, daß ich die Geburt des D-Wurfes miterleben durfte, nochmals herzlichen Dank an Danuta. Noch immer fehlen mir die passenden Worte für das Erlebte, deshalb schaut Euch ein paar der von Marco gemachten Bilder in der Fotogalerie an und erfreut Euch an den jüngsten Caoinlans.

Am 6. Mai werden Ian und ich über das Wochenende nach Koberg fahren und es steht zu befürchten, daß wir die “Kleinen” kaum noch wiedererkennen werden.

Das für das Osterwochenende anstehende Coursing mit Ian in Hoope wird für uns ausfallen. Die vor 3 Wochen gebrochene Rippe – meine, nicht Ians – fühlt sich einer solchen Herausforderung noch nicht wirklich gewachsen. Falsche oder ruckartige Bewegungen verursachen immer noch reichlich Ungemach, so daß ich das anstehende Osterfeuer beim WRV Münster und unseren Garten zu Hause vorziehe.

Bis dahin – alles Liebe – Beatrix und ziemlich von der Woche in Koberg geschaffte Jungs und Mädchen

Chadwick & Ian - Kinder kriegen schlaucht!!!

Chadwick & Ian – Kinder kriegen schlaucht enorm!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.